Vorstand

Seit dem Tod Pfarrer Otters im Jahre 2006 führt ein gewählter Vorstand sein Lebenswerk weiter. Sr. Cornelia Bachmann, Wolfgang Hock und Johannes Mauder sind seither dabei. Im Jahre 2007 kam Pfr. Georg Klar als neuer Seelsorger von Mainaschaff dazu. Seit 2012 ist Wolfram Endemann für die Finanzen der Stiftung verantwortlich. Im November 2017 hat Johannes Mauder den Vorsitz des Vorstands übernommen.

Im November 2018 wechselte Wolfgang Hock vom Vorstand in den Stiftungsrat und Carsten Reichert wurde zum Vorstandmitglied gewählt.

Der aktuelle Vorstand setzt sich zusammen aus Johannes Mauder, Wolfram Endemann, Pfr. Georg Klar und Carsten Reichert.

Der Vorstand ist rein ehrenamtlich tätig. Sie alle versuchen, die Projekte im Sinne Pfarrer Otters weiterzuführen.