Juni 2017

19.05.2017 - Mainaschaffs Bürgermeister Horst Engler feiert 60. Geburtstag

Am 18. Mai beging Mainschaffs Bürgermeister Horst Engler seinen 60. Geburtstag.

Dies allein wäre noch keine Nachricht für unsere Homepage, aber dass er seine Gäste –statt Geschenken- um Spenden für den Weg der Hoffnung bat, ist eine Erwähnung und einen Dank wert.

Seit vielen Jahren ist Horst Engler als Stiftungsrat dem Weg der Hoffnung verbunden. Im Jahr 2009 besuchte er sogar unsere Partnerstiftung in Kolumbien und kam begeistert von der Arbeit unserer Schwesterstiftung zurück.

Seinen 60. Geburtstag feierte er mit seiner Familie und fast 200 Freunden, Weggefährten, Arbeitskollegen und den Bürgermeistern des Landkreises in der Maintalhalle. Es war ein beschwingter Abend mit vielen humorvollen Darbietungen, und Rückblicken auf sein Leben.

Nicht nur für alle Gäste war es ein gelungenes Fest. Durch Spenden kamen über 4.000€ für unsere Kinder in Not zusammen.

Tausend Dank, mil gracias im Namen unserer Kinder in Kolumbien!