Datenschutz

Stiftung Weg der Hoffnung
Sitz der Stiftung: Aschaffenburg

 

Telefon: +49 6021 73320
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: www.wegderhoffnung.de

 

Alle im Rahmen der Spende bekannt gewordenen personenbezogenen Daten werden von der Stiftung „Weg der Hoffnung“, Sitz Aschaffenburg (Postadresse: Hauptstr. 30, 63814 Mainaschaff),  (Vorsitzender des Vorstands Dr. Johannes Mauder) entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zwecke der Abwicklung im Zusammenhang mit Spendenbelegen und zur Wahrung berechtigter Interessen (Versendung von Rundbriefen der Stiftung „Weg der Hoffnung“) erhoben, verarbeitet und genutzt.

Die Stiftung „Weg der Hoffnung“ wird die Daten weder an Dritte weitergeben, verkaufen, noch anderweitig vermarkten. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind und soweit sie nicht wegen steuerrechtlicher Vorgaben aufbewahrt werden müssen.

Jeder Spender hat das Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten, die zu seiner Person von uns gespeichert sind. Außerdem besteht im Falle von fehlerhaften Daten ein Korrekturrecht sowie das Recht, bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten – auch per E-Mail über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. - zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.